Hertener Stadtwerke 20 neue Trikotsätze für Hertener Sportvereine

Hertener Stadtwerke sponsern Trikotsätze

Auch in diesem Jahr haben die Hertener Stadtwerke Trikots verlost. Thorsten Rattmann und Pressesprecherin Kerstin Walberg haben sie feierlich übergeben. Über 20 Trikotsätze im Gesamtwert von 10.000 Euro konnten sich mehrere Hertener Sportvereine freuen.
Egal ob Fußball, Handball, Turnen oder Tennis – alle Sportvereine der Stadt konnten sich um einen Trikotsatz im Wert von 500 Euro bei den Hertener Stadtwerken bewerben. „Die Förderung des Hertener Vereinssports hat für uns einen besonderen Stellenwert. Darum freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr wieder 20 Sportvereine mit einem neuen Trikotsatz ausstatten können“, so Stadtwerke-Geschäftsführer Thorsten Rattmann, der selbst Fußball im Verein spielte.


Insgesamt gab es 38 Bewerbungen, die 20 Gewinner ermittelte das Losverfahren: 

•        Sport-Club Herten – Senioren

•        SuS Bertlich, Abteilung Reha-Sport – Rollstuhl-Basketball

•        SuS Bertlich Fußball – Senioren

•        TTC Schlägel und Eisen Herten – Tischtennis

•        DJK Spielvereinigung Herten Fußball – Frauen

•        Handball Westfalia Scherlebeck – Senioren

•        DTSG Herten 94 – Senioren

•        TG Scherlebeck-Langenbochum – Badminton

•        TuS Herten Volleyball – Hobby-Damen

•        SV Vestia Disteln – Jugend

•        Leichtathletik Spielvereinigung Herten – Leichtathletik

•        1. Badminton-Club 1970 Herten – Jugend

•        SV 14/19 Westerholt Fußball – Jugend

•        Tennisclub Grün Weiß Westerholt – Jugend

•        BGV Backumer Tal Herten – Jugend

•        Handball SV Westerholt – Minis

•        Rollsport Spielvereinigung Herten – Rollhockey Landesliga

•        Prävention & Rehasportgemeinschaft Herten – Rehasport

•        Motorsport-Club Herten – Jugend

•        Tennisfreunde Herten – Herren 50