Neue Chancen im Zuge der Inklusion

Aktion Mensch unterstützt Projekt in Herten-Süd

Ein Stadtteil — ein Thema – ein Projekt. Inklusion sollte uns alle angehen! Doch vielen Menschen mit Behinderung fällt der Weg in ein „normales Leben“ immer noch schwer. Woran liegt das? Wie wird den Menschen der Zugang zu verschiedenen Lebensbereichen erschwert? Damit beschäftigt sich das Projekt: „Herten Süd: Beleben. Besuchen. Dabei sein“.

Dabei sind viele offene Fragen zu klären: Wo gibt es ganz konkrete Barrieren, die Menschen den Zugang zu optimaler Bildung, Arbeitsplätzen, Freizeitangeboten oder einer eigenen Wohnung erschweren? Welche Verbesserungen sind nötig und möglich? Das sind die Fragen, die der AWO Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen gemeinsam mit drei weiteren Institutionen in dem neuen Pilotprojekt erkunden will, das von der „Aktion Mensch“ gefördert wird.

Das Projekt besteht aus zwei Phasen. In der neunmonatigen Konzeptionsphase geht es um die Bestandaufnahme. Dabei sollen vier Workshops helfen. Themen werden Freizeit und Wohnen, Mobilität und Kommunikation, Bildung und Arbeit sein. Eingeladen sind jeweils alle Betroffenen, Freunde, Bekannte, Familienangehörige, aber auch Außenstehende und Interessierte. Sofern das Projekt für weitere drei Jahre gefördert wird, lassen sich die Projektleiter ganz von den Ergebnissen der Konzeptionsphase inspirieren. „Wir wollen nicht vorgreifen, was gewünscht wird“, sagt Birgit Bachmann vom familienunterstützenden Dienst der AWO. „Wir sind in der zweiten Phase ganz offen.“ Ein wichtiger Schritt, die Problematik „Inklusion“ zu lösen, um jedem Menschen die gleiche Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

Text: Sandrine Neunert • Fotos: Markus Mucha

Info

Ansprechpartner

AWO Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen
Melanie Queck

Süder Grundschule
Susanne Schulte-Hullern

PROSOZ Institut für Sozialforschung
Dr. Kathrin Müthing

RDN Agentur für PR
Stefan Prott

Weitere Termine

Bildung
Donnerstag, 19. April 2018, ab 17 Uhr
Süder Grundschule
In der Feige 192, 45699 Herten

Mobilität und Kommunikation
Donnerstag, 7. Juni 2018, ab 17 Uhr
AWO Kita Ewaldstraße
Ewaldstraße 113, 45699 Herten

Arbeit
Donnerstag, 5. Juli 2018, ab 17 Uhr
PROSOZ Herten GmbH
Ewaldstraße 261, 45699 Herten