Herten engagiert sich

Junge Erwachsene

Wir sind dann mal weg

Ein junges Paar ist gerade zurück aus El Salvador. Schülerin Katharina steht das Abenteuer USA kurz bevor.
Tagestipp

Bürgerpreisträger der Stadt Herten 2016

Am 4. Mai wurde der Bürgerpreis im Schloss Herten verliehen. Der Herten-Oscar ging an...diese Ehrenamtler!

Wenn Musik Brücken baut

Für sein Engagement um die deutsch-englische Freundschaft bekam John Ellis das Bundesverdienstkreuz.

Toleranz in höchsten Tönen

Mit einem eigens komponierten Lied für Vielfalt beteiligt sich das Familienzentrum Abenteuerland am Gedenktag gegen Rassismus.

Freiwillige Feuerwehr sucht Nachwuchs

"Für mich - für alle“ - Auf 2.000 Plakaten in ganz NRW, einer neuen Website und Facebook-Präsenz wird um Nachwuchs geworben.

Ausgezeichnete Talente

Bei der neunten Verleihung des Kinder- und Jugendkulturpreises Herten stehen junge Talente im Mittelpunkt.

Shoppen für den guten Zweck

Vom 15. November bis zum 3. Dezember eröffnet die Bürgerstiftung in der Hertener Innenstadt einen Second-Hand-Laden auf Zeit.

Bürgerpreis 2016: Jetzt bewerben!

Zum mittlerweile 16. Mal zeichnet Bürgermeister Fred Toplak im nächsten Frühjahr enga-gierte Hertenerinnen und Hertener aus, die durch ihren besonderen Einsatz die Lebensquali-tät in unserer Stadt verbessern und beweisen, was Bürgersinn und Solidarität bedeuten.

Im Zeichen des Heiligen Jahres

Der Früchteteppich in St. Maria Heimsuchung ist einen Ausflug wert. Herten erleben war bei der Entstehung dabei.

Einsatz für die Verständigung

Senol Turgut hat den Bürgerpreis in der Kategorie Soziales erhalten

Und der "Herten-Oscar" goes to...

Acht engagierte Bürgerinnen und Bürger durften beim Festakt im Schloss Herten den Bürgerpreis entgegen nehmen.

Bürgerpreisträger Bernd Paus ist tot

Lehrer, Schulleiter, Kirchenvorstand, Vorsitzender des Kindergartenausschusses, Gründer und Vorsitzender des Fördervereins für Kirchenmusik in St. Martinus: Bernd Paus wurde mit dem Bürgerpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Jetzt ist der Preisträger verstorben.

Engagement mit vielen Facetten

Porträt eines Profis in Sachen außerschulischen Engagements: Barbara Keimer ist Pädagogin, Preisträgerin und eine echte Persönlichkeit.

Was Disteln so besonders macht

Drei engagierte Hertener darüber, was "ihren" Stadtteil auszeichnet.

„Der Kontakt berührt mein Herz“

Tina Adolf unterrichtet Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan ehrenamtlich in Deutsch. Erst vor sechs Jahren kam sie selbst zurück nach Herten – aus Afrika.