Wir verlosen Karten für das Hertener Sommerkino

Wir schicken unsere Leser ins tollste OpenAir-Kino der Stadt: Es gibt 20 Tickets für das Hertener Sommerkino zu gewinnen! Und das müsst ihr wissen, um vielleicht zu gewinnen…
Klimaschutz

Bundesministerin Svenja Schulz besucht Hertener Klimaschutzprojekte

Die Stadt erhält Auszeichnung als „Masterplankommune“ aus – zur Freude von Bürgermeister Fred Toplak.
Hertener Stadtwerke

20 neue Trikotsätze für Hertener Sportvereine

Über 20 Trikotsätze im Gesamtwert von 10.000 Euro konnten sich mehrere Hertener Sportvereine freuen.

Neue Bushaltestelle am real-Markt in Herten-Bertlich

Das Gewerbegebiet Hoppenwall bekommt eine neue Bushaltestelle: Ab Samstag, 14. Juli, können Bürgerinnen und Bürger die direkte Anbindung an den Nahverkehr nutzen.

Einfach machen!

Sechs Bürger­preise wurden im Schloss im Rahmen einer feierlichen Zeremonie verliehen. Hier sind die Gewinner.
Arbeit

Verlosung: Energiespar-Beratung

Geld sparen und dabei die Umwelt schonen — das kann mehr sein als ein frommer Wunsch. So helfen die Profis.

„Arbeit ist das halbe Leben“

Beim „Kulinarius“-Feierabendmarkt im Glashaus haben wir das aktuelle Heft vorgestellt (lecker, lustig und unterhaltsam war’s!)

hertenwärme+: Heizungstausch bei bestem Grillwetter? Na klar!

Klingt verrückt, ergibt aber Sinn: Während draußen bestes Grillwetter ist, lohnt es sich, jetzt bereits an den Winter zu denken.

Wilder Ritt durch Klassik, Jazz, Pop und Folklore

Stenzel & Kivits – „The Impossible Concert“

Ein tanzender Notenständer und ein fliegendes Piano – Gegenstände erwachen zum Leben, wenn Stenzel und Kivits ihr unmögliches Konzert geben. In Herten zeigen die beiden Vollprofis ihr musikalisches Können am Donnerstag, 3. Mai, um 20.07 Uhr im Glashaus. Dabei interpretieren sie in ihrer Comedy-Show Klassik, Jazz, Pop und Folklore und beweisen, dass ihr Ideenreichtum unerschöpflich ist. Karten sind ab sofort erhältlich.

Wenn die beiden Musiker Tiny van den Eijnden und Wilbert Kivits die Bühne betreten wird schnell klar, dass die Herren mehr als nur klassische Musik und beliebte Opernarien vortragen wollen. Aus leichten Verwirrungen und Unstimmigkeiten wachsen humoristische Höhepunkte mit dem stürzenden Piano oder einem scheinbar unmöglichen Duett mit Caruso. Kein klassisches Thema ist vor ihren Improvisationen sicher. Sie nehmen die Welt der Oper grandios auf die Schippe und verblüffen mit außergewöhnlichen und einfallsreichen Musikinstrumenten.

„Sie schaffen es, wie kein anderer, klassische Musik und Humor miteinander zu verbinden. Dabei kommt eine total verrückte und furiose Show mit ganz viel Akrobatik, Musik und Komik heraus,“ so Bettina Hahn vom Kulturbüro.

Hintergrund

Seit 2000 bilden Tiny van den Eijnden und Wilbert Kivits das Gespann „Tenor Stenzel & Mister Kivits“, das klassische Musik und Oper mit Humor verbindet. In den letzten 15 Jahren bespielten beide zahlreiche Festivals in ihrer niederländischen Heimat und auch im europäischem Ausland. Bisheriger Höhepunkt ihrer Karriere war 2015 die vierfache Ehrung durch Jury und Publikum bei der St. Ingberter Pfanne sowie der Tuttlinger Krähe.

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Volksbank Ruhr Mitte e.G.

Eintritt

Vorverkauf 16 € (ermäßigt 9 Euro), Abendkasse 18 Euro

Kartenvorverkauf

  • Glashaus Herten, Hermannstr. 16, Tel. (0 23 66) 303 232
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel. (0 23 61) 1 70 02
  • RVR-Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten, Tel. (0 23 66) 18 11 60
  • www.proticket.de (gebührenpflichtig)
Weitere Informationen

Parken

Das Parkhaus „Rathausgalerie“ ist während der Veranstaltung bis 24 Uhr gebührenpflichtig geöffnet.

Neu und nützlich: Das Branchenbuch von Herten

( 502 )