Hertener BluesSession

Fr
08
Dez
Zeit:
20:00 - 23:59
Location:
Parkrestaurant Katzenbusch
Adresse:
Herner Straße 67
45699 Herten

Münsterländer Musiker gibt sich die Ehre, im Katzenbusch seinen einmaligen Blues zu interpretieren.

VIETH, der Chicago mit Recht seine zweite Heimat nennt, ist einer der wenigen, dem es gelungen ist einen eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. Während sich andere immer noch nach B. B. King, oder Stevie Ray Vaughan anhören, oder einfach nur Freddie King imitieren, klingt Tom immer wie TOM VIETH - unverwechselbar, einmalig! Kein Wunder also, dass Tom bis heute mit vielen Größen des Blues die Bühne teilte: u.a. mit Johnny Heartsman, Eddie C. Campbell, John Primer, Eddie Shaw, Rockin' Johnny, Eddie Taylor Jr., Jeannie Carroll und Sunnyland Slim. In Herten wird VIETH mit eigener Band sein Programm mit wundervoll klassisch klingenden Eigenkompositionen im besten Chicago-Blues-Stil darbieten.

TOM VIETH besitzt eben dieses "magische Moment". TOM ist eines, der auch international anerkannten Blues-Originale, die die deutsche Szene hervorgebracht hat.

Website: www.facebook.com/TomViethBluesBand

Ab 21 Uhr ist die Jam dann wieder eröffnet. 14 qm Bühne mit kompletter Backline (Amps und Drumset) laden spielfreudige Musiker ein, nur noch ihr Instrument einzustöpseln.

Zur Blues-Session in Herten finden sich seit nunmehr 8 Jahren monatlich um die 30 Musiker aus dem Ruhrgebiet und darüber hinaus zusammen, um bis Mitternacht gemeinsam mit Blues jeder Richtung das zahlreiche Publikum bestens zu unterhalten.

Details siehe Blues-In-Herten www.facebook.com/Blues.in.Herten

Eintritt: Hutspende

Verwandte Themen: