Fit und aktiv durch Herten

„Kulturrucksack NRW“ – Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche

Der neue Kulturrucksack für Kinder und Jugendlich ist wieder vollgepackt: Zusammen mit verschiedenen Hertener Kooperationspartnern bietet das Kulturbüro für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren kostenlose oder kostenreduzierte Angebote zur kulturellen und kreativen Bildung im Rahmen des „Kulturrucksack NRW“ an. Das Programm liegt jetzt in allen städtischen Einrichtungen und in Ladenlokalen im Stadtgebiet aus.

Spendenlauf nach Arras: Bürgermeister läuft für Vereine

Bürgermeister Fred Toplak hat ein Ziel: Er will in Arras ankommen. Und das alleine durch pure Muskelkraft. Er will die Strecke von Herten nach Arras – also insgesamt 427 Kilometer – laufend zurücklegen. Mit einem Spendenlauf will der Hertener Bürgermeister auf die hohe Bedeutung der freundschaftlichen Beziehungen im europäischen Raum aufmerksam machen. Das Geld soll Gruppen und Vereinen zugutekommen, die sich für die gelebte Partnerschaft einsetzen.

Erfolg im hohen Norden

Gelingt jemandem mit Schuhgröße 46 ½ in die Fußstapfen eines Mannes zu treten, der auf Füßen mit der Größe 50 lebt? Es wird probiert.

Gesund und entspannt zum neuen Job

as Jobcenter Kreis Recklinghausen organisiert in Zusammenarbeit mit der Kranken­kassengemeinschaft (GKV-Arbeits­gemeinschaft) eine Reihe von Veran­- staltungen, die Anregungen, Tipps und Hilfe für einen aktiveren und gesünderen Arbeits- und Alltag vermitteln.

Neues Streetballfeld auf Schlägel & Eisen

Das ehemalige Zechengelände Schlägel & Eisen wird um eine Freizeitattraktion reicher: Aktuell entsteht ein Feld für 3-gegen-3-Einkorb-Basketball auf der Grünfläche nördlich der Parcours-Anlage. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen, nun geht es an die Umsetzung der Spielfläche. Da diese Arbeiten von der Witterung abhängig sind, wird die Anlage voraussichtlich im Laufe des Novembers eröffnet.

Mit 31 Jahren zum Seepferdchen

Schwimmen kann Reporterin Lisa Mathofer seit sie sechs Jahre alt ist. Das Seepferdchen hat sie aber nie gemacht. Jetzt wagt sie es – beim Kinder-Schwimmkurs im Copa.
Anzeige

Auf Kohle geboren, auf Freizeit gebaut

Das RVR-Besucherzentrum Hoheward auf Zeche Ewald bietet Sport- und Freizeitvergnügen rund um die größte Haldenlandschaft Europas.