Zed und Ted im Doppelpack!

Blues und Rock bei „Klangraum Glashaus“

Zed Mitchell ist ein wahrer Meister an der Gitarre. Das beweist er am Freitag, 6. Oktober, ab 20 Uhr im Glashaus, wenn er zusammen mit seinem Sohn Ted und seiner Band die Konzertreihe „Klangraum Glashaus“ eröffnet. Mit gefühlvollem Blues-Rock begeistert die Band ihre Zuschauerinnen und Zuschauer in ganz Europa – und dann auch in Herten.

Er besitzt die Fähigkeit, jede Saite einer Gitarre mit einer persönlichen Note zu spielen. So kann Zed Mitchell mal rockig, mal gefühlvoll und mal melancholisch klingen. „Er ist ein musikalischer Tausendsassa. Zed zählt nicht nur zu den besten Gitarristen Europas, sondern hat auch noch eine Stimme, die fünf Oktaven umfasst. Das macht ihn zu einem tollen Sänger. Mit seinem gefühlvollen Blues reißt er jede Zuhörerin und jeden Zuhörer mit“, so Bettina Hahn vom Kulturbüro.

Für das Konzert in Herten nimmt Zed aber nicht nur seine eigene Gitarre in die Hand. An diesem Abend bekommt er auch die Gitarre von Bettina Hahn. „Ich habe mal eine seltene Gibson-Les-Paul-Gitarre aus dem Jahr 1959 bekommen. Als ich Zed das erzählt habe, war er begeistert und wollte unbedingt damit auf der Glashaus-Bühne spielen. Den Wunsch erfülle ich ihm gerne“, so Bettina Hahn.

Im Rahmen ihrer Deutschland-Tournee macht die Band halt im Hertener Glashaus und nimmt dort die Gäste auf eine einzigartige Blues-Reise mit. Dabei steht auch Zeds Sohn Ted als preisgekröntes Gitarrentalent auf der Bühne. Mit großem Erfolg bringen Vater und Sohn den Blues-Rock gemeinsam mit ihren Bandkollegen Martin Drazek am Keyboard, Alex Felder am Bass und Peter Hinsen am Schlagzeug auf die Bühne.

Die Reihe „Klangraum Glashaus“ wird von der Volksbank Ruhr Mitte gesponsort. Veranstalter ist das Kulturbüro Herten.

Eintrittspreise

Der Eintritt beträgt 16 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Ermäßigte Tickets kosten 9 Euro. Ermäßigung gibt es für Hertenpass-Inhaberinnen und -Inhaber, Schwerbehinderte, Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende, BFDler und FSJler.

Kartenvorverkauf

  • Glashaus Herten, Hermannstr. 16, 45699 Herten, Tel. (0 23 66) 303 232
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel. (0 23 61) 1 70 02
  • RVR-Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten, Tel. (0 23 66) 18 11 60
  • www.proticket.de (gebührenpflichtig)

Parken

Das Parkhaus „Rathausgalerie“ ist während der Veranstaltung bis 24 Uhr gebührenpflichtig geöffnet.

Weitere Informationen