„Skulptur Projekte“ in Münster

Kulturfahrt am 8. Juli

Das Kulturbüro lädt alle Kunstinteressierten zu einer spannenden Kulturfahrt zur diesjährigen Skulpturen-Ausstellung in Münster ein. Bei einer zweistündigen Führung zu Fuß am Samstag, 8. Juli, können die Teilnehmenden mit einem Gästeführer die Kunstobjekte entdecken und deren Geschichte kennenlernen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, selbstständig durch Münster zu bummeln oder auf eigene Faust weitere Arbeiten im Rahmen des Ausstellungsprojektes zu erkunden.

Die fünfte Ausgabe der „Skulptur Projekte“ findet vom 10. Juni bis 1. Oktober in Münster statt. Das internationale Ausstellungsformat, das immer im Zehn-Jahres-Rhythmus realisiert wird, ist ein wichtiger Impulsgeber für Kunst im öffentlichen Raum.

Tagesablauf

9.45 Uhr: Abfahrt Herten, Rathaus
11 bis 13 Uhr: Führung
13 bis 16 Uhr: zur freien Verfügung
16 Uhr: Rückfahrt
17 Uhr: voraussichtliche Ankunft in Herten

Bildnachweis: Standortmarkierung, 2016 © Skulptur Projekte Münster 2017

Kosten & Anmeldung

Diese Fahrt beinhaltet den Bustransfer und die Führung und kostet 48 Euro pro Person. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Interessierte können sich im Kulturbüro bei Sylvia Seelert unter der Telefonnummer (0 23 66) 303 543 oder per E-Mail an s.seelert@remove-this.herten.de anmelden.