„Rocken bis qualmt“

Herbert Knebels Affentheater bei 7nach8

Nur für kurze Zeit, von Sommer 2017 bis Sommer 2018, und nur an wenigen, ausgewählten Orten in Deutschland präsentiert Herbert Knebels Affentheater mit dem Musikprogramm „Rocken bis qualmt“, die größten Hits aus den verschiedenen Programmen. So auch am Freitag, 19. Januar 2018, um 20 Uhr in der Rosa-Parks-Schule in Herten. Als musikalische Verstärkung konnten Henjek und Stenjek Popolski, die Bläsersektion der Familie Popolski, verpflichtet werden. Karten sind ab sofort erhältlich.

Die rüstige Rentnerband feiert aktuell ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum und wer Herbert Knebels Affentheater kennt, weiß auch, dass hier Musik, insbesondere Rock‘n‘Roll eine große Rolle spielt. So wurden die Herren oft gefragt, warum sie nicht mal ein reines Musikprogramm machen? Dieser Wunsch, der in den letzten Jahren immer wieder von verschiedenen Seiten geäußert wurde, wird nun mit dem Programm „Rocken bis qualmt“ erfüllt.

Dies ist kein neues Affentheater-Programm, sondern nach „Männer ohne Nerven“ und neben dem aktuellen Soloprogramm „Im Liegen geht‘s“ ein reines Musikprogramm, aber wie immer äußerst witzig und vergnüglich. Ein Wiedersehen und Wiederhören mit tollen Songs aus den letzten 25 Jahren wie „Rentner Love“, „Auf‘m Heimweg zu schnell“, „Papa war bei de Rolling Stones“, „Elli“, „Lola“, „Rauch ausse Wohnung“ und vielen mehr.

Eintrittspreise

Der Eintritt beträgt 29 Euro im Vorverkauf und 34 Euro an der Abendkasse. Ermäßigte Tickets kosten 17 Euro.

Kartenvorverkauf 

  • Glashaus Herten, Hermann Str. 16, 45699 Herten, Tel.: (0 23 66) 303 232
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel.: (0 23 61) 1 70 02
  • RVR-Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten, Tel.: (0 23 66) 18 11 60
  • www.proticket.de (gebührenpflichtig)
Weitere Informationen