REset-Open-Air an der Hof Wessels Gastronomie

Neustart nach dem Lockdown

Wie kann in dieser schwierigen Zeit wieder Raum geschaffen werden für Kultur? Diese Frage haben sich die Betreiber der Hof Wessels Gastronomie, Vivian und Stefan Promnik, gestellt und mit Künstlern aus dem Kreis Recklinghausen und dem ganzen Ruhrgebiet besprochen. Entstanden ist die Veranstaltungsreihe „REset-Open-Air“ im Außenbereich der Hof Wessels Gastronomie.

„Das Außengelände der Hof Wessels Gastronomie mit seinem idyllischen Garten kann diesen Raum für Kultur bieten und die erforderlichen Maßnahmen haben wir bereits umgesetzt“, sagt Vivian Promnik. So steht nun eine Bühne inklusive Zelt unter dem gewachsenen Baumbestand; Tische und Stühle sind nach Abstandsregelung auf dem weitläufigen Grün positioniert und Wegeflächen gekennzeichnet. Die angesprochenen Künstler reagierten mit Begeisterung. So wird die Bühne von Anfang Juli bis in den September hinein jede Woche einmal mit Musik, Texten und Late-Night-Show bespielt.

Auftakt am 3. Juli

Am Freitag 03.07.2020 gibt Philipp Artmann sein erstes „REset-Open-Air“ nach der Zwangspause. „An dem eigentlichen Festivaltermin vom SUMMERJAM ein Reggaekonzert spielen zu dürfen, finde ich genial“, sagt Philipp Artmann. Seine Musik steht für deutschsprachigen Reggae und Liedermacherpop aus dem Ruhrgebiet, mal schnell, mal langsam, mal laut, mal leise, wie das Leben eben.

Auch die weiteren Musiker wie Alexx Marrone, Nic Koray, Don & Ray, Threepwood n` Strings und The Curtains freuen sich auf die ersten Auftritte nach den Erlebnissen im Lockdown. Auch die beliebte Blues Session wird in dieser Reihe stattfinden.

„Und so konnten wir auch die Initiatoren der sonst im ScherleBeck´s im Haus Berger stattfindenden Kulturevents von dieser Outdoorreihe überzeugen,“ freut sich Stefan Promnik. Kevin Runau und Steff Hasler gehen mit dem Poetry Pub und dem beliebten NachtLokal als Sommer-Special auf die Bühne.

Anmeldung erforderlich

Fehlen also nur noch gutes Wetter und Gäste, die Lust haben, sich mit der notwendigen Toleranz und Rücksichtnahme zu „REsetten“ und einen schönen Abend zu genießen.

Da nur 100 Gäste für das „REset-Open-Air“ zugelassen sind, ist eine vorherige Anmeldung über die E-Mail hofwesselsgastronomie@remove-this.gmx.de erforderlich. Betreff für das Konzert Philipp Artmann ist „Reggaenight“. Einlass ist nur mit Bestätigung möglich. Einlass ab 19.00 Uhr. Beginn 20.00 Uhr. Der Eintritt für das Konzert von Philipp Artmann ist frei, es wird jedoch um eine Hutspende für den Künstler gebeten.

Alle Termine:

  • 03.07.2020 Philipp Artmann
  • 10.07.2020 Blues-Session, Opener: Red House
  • 15.07.2020 Alexx Marrone (Folk/Country)
  • 22.07.2020 Don und Ray (Jazz)
  • 01.08.2020 Nic Koray (Singer-Songwriter)
  • 05.08.2020 Poetry Pub
  • 14.08.2020 Blues Session
  • 15.08.2020 The Curtains
  • 29.08.2020 Threepwood n` Strings (Indie Folk)
  • 05.09.2020 Nachtlokal Sommer-Special