Kultur in Herten

Frauenkulturtage 2021

Anmeldung von Veranstaltungen jetzt möglich

Neue Kindertheater-Saison startet

Kithea-Programm und Karten sind jetzt erhältlich.

Kleinkunstreihe 7nach8 startet

Die Kleinkunstreihe „7nach8“ startet in eine neue Spielzeit. Von August bis Mai ist für jeden etwas dabei. Das bunte Programm von Comedy über Tanz, Musik und Kabarett findet unter strengen Auflagen voraussichtlich in der Rotunde im Glashaus statt. In der neuen Saison sind insgesamt 13 Künstlerinnen und Künstler an zehn verschiedenen Terminen zu sehen.

NachtLokal: Sommer Special am 5. September

Das Team der Hertener Late-Night-Show serviert auf dem Hof Wessels "Brot und Spiele".
Philipp Artmann

REset-Open-Air an der Hof Wessels Gastronomie

Veranstaltungsreihe startet am 3. Juli mit einem Konzert von Philipp Artmann.

Die VHS startet ins Frühjahrssemester 2020

Die Volkshochschule Herten (VHS) startet ins Frühjahrssemester und bietet mit 120 Kursen wieder viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Zum Auftakt lädt sie am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr zu einem Rückblick in die „Goldenen Zwanziger Jahre“ ins Glashaus ein. „Mademoiselle Julie (gespielt von Jutta Seifert) und das Wunderhorn Quartett“ lassen die Zeit des Aufbruchs und der Krisen mit Geschichten und Musik lebendig werden.

„Welch ein Singen, Musizier`n…“

Die Hertener Musikschule feiert im kommenden Jahr 40-jähriges Bestehen — mit einem Jubiläumsprogramm das ganze Jahr über. Kinder, Jugend­liche und Erwachsene haben in der Musikschule Herten viele Möglichkeiten, sich intensiv mit Musik auseinanderzusetzen, zu lernen und Musik zu proben.

Stratmann lässt bis 2024 die Palastpuppen tanzen

Theaterprinzipal verlängert Pachtvertrag für RevuePalast Ruhr auf Zeche Ewald in Herten um fünf Jahre: „Unser Haus ist in Deutschland zum Begriff für Travestie mit Niveau geworden.“