Wohn-Wünsche werden wahr

Tipps für Käufer, Mieter und Besitzer

immobörse :wohnbar 2018: 6. Mai 2018, 11 - 17 Uhr

Der Traum von einem Haus lässt sich nicht alleine träumen. Wie gut, dass es Profis gibt. Die Organisatoren der hertener immobörse :wohnbar 2018 sagen ganz deutlich: „Wir möchten, dass Sie so wohnen, wie Sie es sich wünschen.“ Auch in diesem Jahr richtet sich die :wohnbar nach aktuellen Trends und den Wünschen der Häuslebauer, Käufer und Mieter. Zur 22. Veranstaltung begrüßen der Verein hertener immobörse :wohnbar und die Stadt Herten die Besucher am Sonntag, 6. Mai 2018, von 11 bis 17 Uhr in der ehemaligen Zeche Scherlebeck. Ob Miet- oder Eigentumswohnung, Hauskauf, Modernisierung oder Renovierung, Dächer, Sanitär, Elektro oder Heizung, maßgefertigte Badmöbel oder spezielle Bodenbeläge, Garten­gestaltung oder Balkonpflanzen – auf der hertener immobörse :wohnbar beantworten Fachleute aus Immobilien­wirtschaft und Handwerk die Fragen der Gäste. Am Veranstaltungstag sind Maschinenhalle, Stadtteiltreff und die Außen­flächen geöffnet.

Wenn die Zukunft zur Gegenwart wird: Smart Home

Die Volksbank Immobilien hat in diesem Jahr eine Besonderheit im Messe­gepäck. Gemeinsam mit weiteren Unternehmens-Partnern der Region wird ein Raum geschaffen, der zugleich mehrere Erlebnisse für das Auge des Betrachters bereithält. Ein Bodenbelag in Abstimmung mit Wandfarben und Belichtung, moderner Möblierung und technischer Ausstattung zeigt, wie das „Wohnen 2018“ aussehen kann. Bewohnerin „ Alexa“, ein web-basiertes Sprachmodul, wird mit ihren Möglichkeiten der Smart Home Technologie aufwarten. Frank Purrnhagen, Geschäftsführer der Volksbank Immobilien Rhein-Ruhr GmbH: „Wir werden auf der Wohnbar 2018 ein breitgefächertes Immobilienangebot aus der Region präsentieren, aber auch das Thema Immobilie generell in den Fokus setzen. Wir freuen uns, eine moderne Raumgestaltung zeigen zu können.“ Gemeinsam mit der Volksbank Ruhr Mitte werden erste Beratungsgespräche zu passenden Finanzierungmodellen im Bereich des Immobilienkaufs sowie Renovierungsdarlehn angeboten. Immobilienverkäufer haben die Möglichkeit, sich über das breite Leistungsspektrum der Volksbank Immobilien zu erkundigen.

Die Planung im Griff: Schon bei der Suche nicht allein

„Die Immobilien, die auf der :wohnbar präsentiert werden, unterscheiden sich häufig von den Angeboten in den Internetportalen“, so Jaroslaw Wojtowicz vom Immobiliencenter der Sparkasse Vest Recklinghausen. „Persönliche Präferenzen und schnelle Information über attraktive Neuzugänge können wir besser liefern.“ Und wenn es an die Planung der Zukunft geht, und um die Frage der Generation 70+ „Was jetzt? Passt das Haus (noch) zu meinen Wohnbedürfnissen?“ helfen die Experten weiter und geben Ratschläge in Sachen Renovierung/Modernisierung/Verkauf oder Weitergabe an die jüngere Generation. „Wir helfen ab dem ersten Schritt zum Eigenheim“, so Wojtowicz.

Umweltschutz: Viele Möglichkeiten

Umweltschutz und Energie-Sparen steht für die Hertener Stadtwerke, die mit den Hertener Siedlungen und Energiedienstleistungen auf der :wohnbar vertreten sind, an erster Stelle. „Wir stellen das Programm Hertenwärme+ vor, erklären was das Hertener EnergieDach ist und informieren als zuverlässiger Partner über die E-Mobilität in der Stadt“, so Uwe Hauschild von den Hertener Stadtwerken. „Fragen zu Montage, Kosten, Energie-Ersparnis und Umweltaspekten können wir vor Ort beantworten.“

Maklersuche: Die richtige Entscheidung

Bei der Suche nach der Traum-Immobilie ist die Entscheidung für die Hilfe eines Maklers aus vielen Gründen genau richtig. Christian Heeks: „Ehrliche Beratung, professionelle Exposés, zeitnahe Besichtigungen, Hilfe bei Behördengängen und Begleitung von Anfang bis zum Abschluss des Kaufvertrages gehören zu dem Service eines guten Maklers dazu.“ Ein wichtiger Rat an dieser Stelle: Bei der Verabredung von Terminen ist eine zuverlässige Wahrnehmung beider Seiten unerlässlich für eine zufriedenstellende Zusammenarbeit.

Text: Mareike Graepel • Fotos: Markus Mucha, Stadt Herten

Info

Immobilienbörse „:wohnbar“
Sonntag, 6. Mai 2018, 11-17 Uhr

Zeche Scherlebeck
Scherlebecker Str. 260, 45701 Herten

Stadt Herten
Brigitte Berkau
Tel. 02366-303616

Sparkasse Vest Immobiliencenter Herten
Jaroslaw Wojtowicz
Tel. 02366-8065029

Volksbank Immobilien Rhein-Ruhr GmbH
Markus Krebs
Tel. 0209-3851507

Immobilien Heeks
Christian Heeks
Tel. 02366-5009500

Hertener Wohnstäten Genossenschaft (hwg)
Ulrike Bulka
Tel. 02366-1009-0

Hertener Stadtwerke GmbH
Uwe Hauschild
Tel. 02366-307194