Lichtermeer sorgt für Weihnachtsstimmung

Egal ob in Westerholt, Herten-Süd oder auch Herten-Mitte – überall strahlen unzählige Lämpchen in Tannenbäumen, Lichterbögen und Sternschnuppen um die Wette und sorgen für weihnachtliche Atmosphäre.

Dabei setzen die Stadtwerke bereits seit 2010 auf eine moderne und besonders energieeffiziente Beleuchtung. So zaubern beispielweise 30 Sternenbögen mit LED-Technik eine feierliche Stimmung in die Fußgängerzone.

Der offizielle Startschuss für die Weihnachtsbeleuchtung fällt am Freitag, 30. November. Bis zum Tag der Heiligen drei Könige (6. Januar) wird der Lichtschmuck in den kommenden Wochen leuchten und die Stadt in festlichem Licht erstrahlen lassen.