„Eine enorme Aufwertung des Quartiers.“

Zwei neue Wohnstätten für Senioren fertiggestellt

Von einem verlassenen, ungepflegten Grundstück zu einer neuen Wohnstätte für Senioren: die Anwohner an der Feldstraße in Herten konnten diese Veränderung in den vergangenen Monaten hautnah mitverfolgen, wo Rolf Schettler (rechts im Bild) und Magnus Kirsch (links) einen neuen Gebäudekomplex errichteten. Auf dem knapp 10 000 Quadratmeter großen Grundstück haben der Projektentwickler und Bauherr die Schettler Immobilien-Gruppe und SDK Kirsch Domizile für Senioren errichtet. Das neue Schettler-Gebäude besteht aus 22 eigenständigen Zwei- bzw. Drei-Zimmer-Wohnungen mit integrierter Küche und Bade­zimmer. Die barrierefreien Wohnungen sind für ältere Menschen, die sich selber versorgen. Die Senioren können hauswirtschaftliche Unterstützung sowie Hol-und Bring-Dienste, Essen auf Rädern und viele andere Service-Angebote in Anspruch nehmen. „Die Bauphase war völlig unproblematisch, der Zeitplan ambitioniert. Die Ecke ist ja nicht gerade ein Schmuckstück gewesen. Es wertet den Stadtteil enorm auf“, blickt Rolf Schettler zufrieden auf die vergan­genen Monate zurück.

Am 1. März eröffnete die Wohnstätte. Am 15. April erfolgt die offizielle Schlüsselübergabe. Auch das neben­gelegenen Wohn-und Pflegezentrum „Backumer Tal“ von SDK Kirsch mit 80 stationären Pflegeplätzen ist bezugsfertig. Die Pflegeeinrichtung entstand auf einem 6.500 Quadratmeter großen Gelände. Die Wohnungen selbst umfassen eine Größe von 52 und 78 Quadratmeter mit integriertem Badezimmer. Sie ermöglichen den Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben. Die Baukosten der beiden mit­einander verbundenen Gebäude liegen bei 7,5 Millionen Euro. Für Magnus Kirsch war die Bauphase jedoch alles andere als stressfrei: „Es war eine anstrengende und nervenzehrende Phase. Trotz allem hat alles zum gewünschten Ergebnis geführt. Die Gebäude sind eine enorme Bereicherung für das Quartier.“

Text: Antonia Zollenkopf • Fotos: Chrsitian Kuck

Info

Schettler Immobilien-Gruppe
Rolf Schettler
Tel. 02366 10940
info@remove-this.schettler.de



Pflegeeinrichtungen Kirsch KG
Ralf Kirsch
Tel. 02366 8897-000
info@remove-this.pflegeeinrichtungen-kirsch.de