Speical: Online Alles in Ordnung - mit smarter Technik

Glückauf-Apotheke in Langen­bochum rüstet digital auf

In der Glückauf Michael Schulz ist stolz auf seine neue smarte Technik. Bisher mussten Medikamente aufwendig in Regale sortiert und in Schubladen gesucht werden – dank eines elektronischen Systems geschieht dies nun automatisch.

Der sogenannte ApoStore-Roboter fährt an einer Schiene die Regale entlang und sucht das gewünschte Medikament aus dem System heraus. Über einen Kontrollmonitor und ein Warenfenster werden Medikamente einsortiert und verbucht.

Smarter Notdienst

„Eine Inventur ist jetzt richtig schnell erledigt", sagt Apotheker Michael Schulz. Denn das System zeigt genau an, welche Menge von welchem Produkt vorhanden ist. „Bei 6.700 Medikamenten im Lager ist das wirklich eine Erleichterung", so Schulz.

Auch der Apotheken-Notdienst ist bei der Glück-auf-Apotheke smart. Mittels eines Codes können Fächer frei­- geschaltet werden, durch die Kunden ihre bestellten Medikamente rund um die Uhr abholen können. „Wir haben sogar eine eigene App", sagt Apotheker Michael Schulz. Damit können Medikamente sogar per Smartphone vorbestellt oder weitere Informationen zum Produkt abgerufen werden.

Text: Jennifer Bayne • Fotos: Reiner Kruse

Info

Glückauf-Apotheke

Langenbochumer Straße 190
45701 Herten

www.glueckauf-apotheke.com