„Welch ein Singen, Musizier`n…“

Die Hertener Musikschule feiert im kommenden Jahr 40-jähriges Bestehen — mit einem Jubiläumsprogramm das ganze Jahr über. Kinder, Jugend­liche und Erwachsene haben in der Musikschule Herten viele Möglichkeiten, sich intensiv mit Musik auseinanderzusetzen, zu lernen und Musik zu proben.

Xavier de Maistre zu Gast beim Hertener Schlosskonzert

Einzigartige Harfenklänge entlockt der Harfenist Xavier de Maistre seinem Instrument am Sonntag, 15. Dezember, um 11 Uhr beim Schlosskonzert. Der international gefeierte Künstler präsentiert speziell für Harfen geschriebene Stücke sowie adaptierte Werke, die er gekonnt neu arrangiert. Im anschließenden „After Concert Talk“ kommt er mit Moderatorin Ulrike Froleyks vom WDR ins Gespräch. Karten sind ab sofort erhältlich.

„Sisters of Comedy“ – kabarettistisch, feminin und divenhaft

Esther Münch, Karin Zimny und Katrin Geelvink sind „Sisters of Comedy“ – gemeinsam zeigen sie am Dienstag, 12. November, ab 19.30 Uhr ihr Können im Glashaus und dass Comedy ohne Witze über Frustshopping, Frauenquoten und Männerschelte auskommt – eine grandiose Show von Frauen für alle! Der beliebte Hertener Frauenchor Chorus female 1999 e.V. unterstützt die drei Powerfrauen. Die Einnahmen der Hertener Benefizveranstaltung gehen ans Frauenhaus Herten.

Tag der offenen Tür im Glashaus

25 Jahre Kultur im Glashaus sind ein guter Grund zum Feiern – deshalb sind alle Hertenerinnen und Hertener am Samstag, 21. September in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zur großen Glashaus-Party eingeladen. Am Tag der offenen Tür wird einiges geboten.
Termin

Herten live erleben

Am Freitag, 30. August, findet das Redaktionsfest zum Erscheinen der 68. Ausgabe von Herten erleben im Copa Ca Backum statt.

Stratmann lässt bis 2024 die Palastpuppen tanzen

Theaterprinzipal verlängert Pachtvertrag für RevuePalast Ruhr auf Zeche Ewald in Herten um fünf Jahre: „Unser Haus ist in Deutschland zum Begriff für Travestie mit Niveau geworden.“

Mitreden, mitdiskutieren, mitentscheiden

VHS Kamingespräche starten für Bürgerinnen und Bürger.

Kleinkunstreihe „7nach8“ startet im August

Aufstrebende Comedy-Stars und alte Show-Hasen – das und noch viel mehr bietet die Kleinkunstreihe „7nach8“ in der Spielzeit 2019/2020. Von August bis April finden pünktlich um 20.07 Uhr jede Menge Kulturveranstaltungen in der Rotunde des Glashauses statt. An zehn Terminen gibt es in der neuen Saison über 20 Künstlerinnen und Künstler zu sehen. Das Programmheft liegt ab sofort in allen bekannten öffentlichen Einrichtungen aus.

Ganz viel Neues und Altbewährtes

Mit gut 300 Veranstaltungen – ob Vortrag, Kurs oder Workshop – startet die Volkshochschule (VHS) Herten in das neue Studienjahr. Hertener Bürgerinnen und Bürger können sich wieder nach Interessen und Bedarf weiterbilden. Die Angebote sind online ab heute buchbar.

Extraschicht: Die Nacht der Industriekultur

Impressionen der diesjährigen Extraschicht

Vorhang auf für den Theaterservice 2019/2020

Das neue Theaterprogramm ist da! Der neue Spielplan für Vorstellungen im Theater Marl und im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen liegt ab sofort an vielen Stellen im Stadtgebiet aus. Und auch dieses Jahr können sich Interessierte ein individuelles Abonnement aus drei Aufführungen nach dem „Wünsch dir was“-Prinzip zusammenstellen. Anmeldeschluss für die Buchungen ist der 26. Juli.

Vorverkauf für das Hertener Sommerkino startet am 22. Juni

Die AGR Gruppe und die Hertener Stadtwerke bieten fünf Tage Open-Air-Filmvergnügen zu familienfreundlichen Preisen.