Auf dem Zugdach in die zweite Heimat

Marga Jochum aus dem Lipper Land hat die Fluchtgeschichten von zehn Frauen aus Herten aufgeschrieben und als Buch veröffentlicht.

Das Herz hängt daheim

Peter Kitzol-Kohn engagiert sich im Arbeitskreis Scherlebecker Geschichte(n)
Kultur

Kunstkatalog "Bilderwelten" erschienen

Kulturbüroleiterin Sylvia Seelert spricht über die Erstauflage des Kunstkataloges "Bilderwelten".

Scherlebeck von 1188 bis heute

An der Richterstraße in Scherlebeck steht seit letzter Woche die sechste Geschichtsstele der Stadt Herten. Die zwei Meter hohe Informationstafel liefert Bürgerinnen und Bürgern viele historische Daten über ihren Stadtteil.

An Freundschaften festhalten

Hertens Partnerstädte Arras, Doncaster, Schneeberg und Szczytno.

Schornsteinfeger bringen Glück in die Amtsstuben

Mehr Glück kann man nicht haben – gleich 16 Schornsteinfeger kamen zu Besuch ins Hertener Rathaus.

1.000 Jahre Elpe

Elpe feiert in diesem Jahr Jubiläum. Doch was wünschen sich die ansässigen Bauern für Elpe?

Da bahnt sich was an

Seit 25 Jahren können sportliche Schwimmer im Hallenbad des Copa Ca Backum auch außerhalb der Freibad-Saison ihre Bahnen ziehen.

Copa Ca Backum historisch gewachsen

Das Copa Ca Backum feiert Geburtstag – schon 30 Jahre begeistert das Familienbad die Hertener.