Hertener Stadtwerke: Kundenzentrum und Bäder geschlossen

Der Kundenservice ist aber weiterhin per E-Mail und Telefon erreichbar.

Volksbank Ruhr Mitte stockt den foerderpott.de auf

Der foerderpott.de der Volksbank Ruhr Mitte konnte im letzten Durchlauf 31 Projekte finanzieren.

„Kulturrucksack NRW“ – Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche

Der neue Kulturrucksack für Kinder und Jugendlich ist wieder vollgepackt: Zusammen mit verschiedenen Hertener Kooperationspartnern bietet das Kulturbüro für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren kostenlose oder kostenreduzierte Angebote zur kulturellen und kreativen Bildung im Rahmen des „Kulturrucksack NRW“ an. Das Programm liegt jetzt in allen städtischen Einrichtungen und in Ladenlokalen im Stadtgebiet aus.

Sommer-Kinovergnügen auf Ewald

Vom 12. bis 15. August veranstalten die AGR und die Hertener Stadtwerke ihr Open-Air-Kino. Jetzt wird ermittelt, wem der Erlös zugute kommt.

NachtLokal-Erlös für Jugendzentrum Nord

Tolle Spende an das Jugendzentrum Nord von der Live-Late-Hight-Show NachtLokal.

Cliquentreff „Schürmannswiese“ wiedereröffnet

Der Cliquentreff Schürmannswiese erstrahlt in neuem Glanz: Die Räume wurden im vergangenen halben Jahr grundsaniert und nun feierlich von Bürgermeister Fred Toplak wiedereröffnet. „Die letzten 20 Jahre haben gezeigt, dass der Cliquentreff ein wichtiger Ort für unsere Stadt ist. Ich bedanke mich bei allen die sich hier engagieren und vor allem bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern“, so Fred Toplak.

Ist Herten lebens- und liebenswert? – die zweiten Kamingespräche

Wohnen, Einkaufen, Mobilität, Arbeit – Wichtige Themen bei dem zweiten Kamingespräch der VHS Herten und Herten erleben mit dem Thema „Herten - liebens- und lebenswert?“

Das Weihnachtsgeld ist in Herten geblieben

Die Hertener Stadtwerke unterstützen drei soziale Einrichtungen und verzichten dafür auf Geschenke für die Geschäftspartner.

Frauenkulturtage 2020: neues Programmheft ist da

Der Monat März steht wieder ganz im Zeichen der Frauenkulturtage. Passend zu den zahlreichen Veranstaltungen gibt es ab sofort das Programmheft zum Nachlesen. Los geht es am Dienstag, 3. März, um 18 Uhr mit den Hertener Frauengesprächen im Glashaus. Von Ausstellungen, Kunstworkshops, politischen Bildungsveranstaltungen bis hin zu speziellen Angeboten von Frauen für Frauen ist für alle etwas dabei.

Ruhig und jeck an einem Fleck

Zu Karneval können Kinder im Copa Ca Backum feiern und Erwachsene entspannen.

„Herten putzt sich raus“ 2020

Handschuhe angezogen und Müllsäcke geschnappt: Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Bürgerinnen und Bürger wieder am „Großreinemachen“ in ihrer Stadt. Am Samstag, 28. März, ab 9.30 Uhr werden Grünflächen, Straßenränder und öffentliche Anlagen von Abfall gesäubert. Um 12 Uhr startet dann die Besenparty XXL am Zentralen Betriebshof Herten.

Kerzenschein zum Valentinstag

Am 14. Februar verwandelt sich das Copa-Freizeitbad in ein Lichtermeer.