Würdigung des Ehrenamts

Sparkasse Vest Recklinghausen spendet in Herten 155.000 Euro für Kultur, Sport und Soziales.

Zurück in die Natur

Spazierengehen, chillen, spielen, sich erholen: Das soll zukünftig am Resser Bach, Backumer Bach, Holzbach und Schellenbruchgraben wieder möglich sein. Die einst als Abwassergräben genutzten Gewässer werden renaturiert – und damit wieder zum Naherholungsgebiet für die Menschen aus Herten.

Highlight für Herten

Ein Blick hinter die Kulissen des neuen Rewe in Disteln.

Mit 31 Jahren zum Seepferdchen

Schwimmen kann Reporterin Lisa Mathofer seit sie sechs Jahre alt ist. Das Seepferdchen hat sie aber nie gemacht. Jetzt wagt sie es – beim Kinder-Schwimmkurs im Copa.

Jan Hindrichs wird neuer Geschäftsführer der Caritas

Nachfolger von Matthias Müller startet am 1. Juni 2020.
Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner

35. Hertener Gesprächen im RevuePalast Ruhr.

Dr. Stephan Holthoff-Pförtner zu Gast bei den 35. Hertener Gesprächen.

Einen Tag im Kundenzentrum der Hertener Stadtwerke

Das Kundenzentrum der Hertener Stadtwerke ist ein spanndender Ort.

Die Bürgerpreis Verleihung

Jedes Jahr verleiht die Stadt den Bürgerpreis. Dieses Jahr sind die Preisträger: die Bürgergilde Disteln, Helmut Borkens, Brigitte Pfopfreis, Hans-Jürgen Wunderlich, die Eheleute Anne und Karl Ott sowie Günter Kracht.

Zwischen Schulranzen und Kamera

Die Schlauenreporter Amanda und Nis erklären zum 100sten Geburtstag die AWO.

Breitband für Herten

Keine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Datenautobahn.

35. Hertener Gesprächen im RevuePalast Ruhr.

35. Hertener Gespräche mit Dr. Stephan Holthoff-Pförtner

Über Rellinghausen als "Paradies auf Erden", den Altkanzler Helmut Kohl als Trauzeugen und das Fegefeuer der Kommunalpolitik sprachen Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner und Hertens ehemaliger Bürgermeister, Dr. Uli Paetzel, bei den 35. Hertener Gesprächen im RevuePalast Ruhr.

Neu und nützlich: Das Branchenbuch von Herten

( 502 )